Privatsphäre

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden gemäß dem geltenden Recht auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben, z. B. wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Anfrage, bei Ihrer Anmeldung im Servicebereichs oder bei der Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. In keinem Fall verkaufen wir die erhobenen Daten oder geben sie aus anderen Gründen an Dritte weiter.

Cookies

Beim Aufruf bestimmter Seiten wird ein so genanntes Session-Cookie gesetzt. Hierbei handelt es sich um eine kleine Textdatei, die nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrem Rechner gelöscht wird. Diese Datei dient ausschließlich dazu, dass Sie bestimmte Applikationen bequem nutzen zu können, z. B. unser Login-System. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie Cookies in Ihrem Browser jederzeit löschen oder ganz verbieten. Bestimmte Komfort-Merkmale dieser Seite stehen Ihnen dann unter Umständen nicht zur Verfügung.

Serverdaten

Auf unserem Server werden durch unseren Provider automatisch sogenannte „Log-Files“ gespeichert, das sind Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt: der verwendete Browser (Typ, Version), Betriebssystem, die IP-Adresse des zugreifenden Rechners, die URL der zuletzt zuvor besuchten Seite (Referrer-URL) und die Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns nicht bestimmten Personen zuordbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach ca. 1 Woche automatisch gelöscht.

Registrierung und Anmeldung im geschlossenen Benutzerbereich

Wenn Sie sich im System registrieren, werden Ihre persönlichen Daten in einem Benutzerkonto gespeichert. Mit der Registrierung willigen Sie in die Speicherung dieser Daten ein. Zur Löschung dieser Daten siehe unten.

Solange Sie sich (nach einer erfolgreichen Registrierung) im System angemeldet haben, sind Sie im System identifiziert. Damit können Ihre Aktivitäten auf der gesamten Website in den Web-Protokollen theoretisch Ihnen persönlich zugeordnet werden.

Möchten Sie sich anonym auf den frei zugänglichen Bereichen unserer Website aufhalten, können Sie sich so lange einfach im System abmelden.

Auf spezielle geschützte Bereiche können Sie jedoch nur zugreifen, wenn Sie angemeldet sind: Mit der Anmeldung haben Zugriff auf erweiterte Angebote unserer Website, falls Sie von der uns entsprechende Freigabeschlüssel erhalten haben. Wenn Sie Daten diesen den geschützten Bereichen herunterladen, wird dieses protokolliert und kann von uns intern ausgewertet werden. Damit wollen wir uns vor Mißbrauch der Ihnen zur Verfügung gestellten Daten schützen.

Sie können Ihr Benutzerkonto jederzeit löschen. Damit werden Ihre persönlich hinterlegten Daten gelöscht, bis auf folgende Ausnahme: Die Downloadprotokolle, in denen neben dem Dateinamen und dem Zeitpunkt des Herunterladens auch Ihr Name persönlich zugeordnet ist, bleiben gespeichert, damit wir den Urhebern der Dateien Rechenschaft über die Verwendung der Dateien ablegen können. Falls Sie eine solche Speicherung nicht wünschen, laden Sie bitte keine Daten aus unserem System. Auf Wunsch löschen wir Ihren Namen manuell aus diesen Protokollen, wenn Sie uns zeitgleich versichern, die heruntergeladenen Daten nicht weiter zu verwenden und zu vernichten; schreiben Sie uns dazu bitte eine kurze E-Mail mit dem Löschwunsch.

Möchten Sie den Service nutzen, dass Ihre Anmeldung erinnert wird und Sie sich nicht bei jedem Besuch unserer Website neu anmelden müssen, wird ein Cookie gesetzt. Wünschen Sie dies nicht, wählen Sie bei der Anmeldung die Option ab, dass Ihre Anmeldung erinnert wird. Wenn Sie sich abmelden, wird dieser Cookie gelöscht. (Es wird auch ein sog. Session-Cookie gesetzt. Ohne diesen funktioniert das Anmeldesystem nicht. Dieser wird automatisch ungültig, sobald sie nicht mehr auf dieser Website aktiv sind.)

Website-Analyse

Um diese Website noch anwenderfreundlicher zu gestalten, möchten wir z.B. allgemein wissen, welche Betriebssysteme, Browser und Bildschirmgrößen die Benutzer am liebsten verwenden. Diese Website benutzt Piwik, das quelloffene Webseiten-Analyse-Programm. Daten, die durch Piwik erhoben werden sind die IP, der Zeitpunkt und Dauer des Besuchs, die besuchten Webseiten, verwendeter Browser und Plugins, Suchmaschinenverweise und Referrer. Piwik verwendet Cookies um einzelne Benutzer zu unterscheiden, Die erhobenen Daten können aber nicht dazu herangezogen werden eine bestimmte Person zu identifizieren, da die IP verkürzt gespeichert (anonymisiert) wird. Diese Informationen werden ausschließlich genutzt, um die Nutzung der Website statistisch auszuwerten. Lediglich anonymisierte, zusammenfassende Analysen der Daten werden von uns für die Auswertung verwendet. Die Daten werden nicht mit Daten aus anderen Quellen abgeglichen und die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, außer dies ist gesetzlich vorgeschrieben, z.B. an Strafverfolgungsbehörden. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Piwik in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden, falls Sie der Datenerhebung nicht widersprechen (siehe unten).

Widerspruch zur Piwik-Websiteanalyse

Falls Sie der von uns durchgeführten anonymen Aufzeichnung Ihres Besuches nicht zustimmen, können Sie hier einer weiteren Aufzeichnung dieses Besuchs und weiterer Besuche widersprechen:

Um eine weitere Aufzeichnung ihrer Besuche zu verhindern wird ein Cookie gesetzt. Damit die Funktion ausgeführt werden kann, müssen Cookies und Javascript in Ihrem Browser aktiviert sein. Durch ein Löschen des Cookies oder Neuinstallation des Browsers, Verwenden eines anderen Browsers, oder Surfen mit einem anderen Rechner werden Ihre Besuche wieder aufgezeichnet, bis Sie auch dort (bzw. erneut) widersprechen.

Auskunft

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der bei uns gespeicherten Daten.

Der Löschung entgegenstehen können diejenigen Daten, die wir nach den gesetzlich gültigen Aufbewahrungsfristen aufbewahren müssen, z.B. Buchaltungsdaten und Geschäftskorrepondenz.

Verantwortlich

Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung ist Carl Erling.


  Top