Distain!

CD 1995–2004

Distain!



Synth Pop · Elektro · Elektronik

Distain! haben eine Geschichte, die man eigentlich nicht glauben kann: um einem Mädchen einen Liebesbeweis zu Füßen zu legen, komponierte Sebastian von Wyschetzki seinen ersten Popsong. Es gesellten sich erstens zwei Mitstreiter und zweitens drei andere Tracks dazu, das ganze wurde in einer Augsburger Szenendisco vorgestellt, alles war begeistert und die Karriere des Synthiepop-Trios war besiegelt. Zu schön um wahr zu sein…? Egal. *

Zuerst war es die euphorische Begeisterung für die Synthi-Pop Bands der ´80er, die das Interesse der drei Augsburger an Synthesizern und Samplern weckte. Aus dem gemeinsamen Spleen heraus fingen sie an, selbst Musik zu machen und gründeten 1991 DISTAIN!

Ihr erstes selbstproduziertes Demo-Tape, das in lokalen Diskotheken ein Überraschungserfolg wurde, lief aufgrund der positiven Reaktionen auch auf örtlichen Radiosendern und war sofort vergriffen. Durch ihrem Mentor Rudi Schäble (Szenekenner und Talentscout für Chrom Records) erhielten sie überraschend schnell ihren ersten Plattenvertrag.

Video Clip „Conversation Overkill“ (Director: Fred Stichnoth)

Mit Recht hat das Trio für ihre romantisch-melancholischen Songs mit starken Melodien diese Beachtung verdient. Da viele der nun veröffentlichten Lieder bereits in jungen Jahren geschrieben wurden, bestechen sie durch einen erfrischend-naiven Charme. DISTAIN! legen viel Wert auf musikalische Weiterentwicklung, leugnen trotzdem ihre Wurzeln, die bei Gruppen wie z.B. Kraftwerk, Depeche Mode und Human League liegen, nicht. In einer Melange aus einfühlsam gesungenen Melodien und progressiven analogen Sounds suchen und finden sie ihren eigenen Weg.


2003 gibt es einen Besetzungswechsel: Oliver Faig und Sebastian von Wyschetzki verlassen die Band mit einem eigenen Projekt; Sänger Alexander Braun führt !distain (in leicht geänderter Schreibweise des Bandnamens) mit Manfred Thomaser zunächst als Duo fort. (In 2011, der Episode nach Chrom Records, wird die Band mit Rick Prokein als weiterem Mitglied der Band wieder zum Trio.)

Veröffentlichungen


Für weitere Informationen bitte auf das Album klicken:

Distain! - 25 Frames a second
Distain!
25 Frames a second
2004
Distain! - Sex ‘n’ Cross Maxi Single
Distain!
Sex ‘n’ Cross
Maxi Single

2004
Distain! - America Maxi Single
Distain!
America
Maxi Single

2003
Distain! - Tears of Joy Maxi
Distain!
Tears of Joy
Maxi

1999
Distain! - Homesick Alien
Distain!
Homesick Alien
1998
Distain! - [li:quid]
Distain!
[li:quid]
1996
Distain! - Conversation Overkill Maxi Single
Distain!
Conversation Overkill
Maxi Single

1996
Distain! - Cement Garden
Distain!
Cement Garden
1995
Distain! - Confession E.P.
Distain!
Confession
E.P.

1995

Bandmitglieder

  • Alexander Braun
  • Oliver Faig
  • Sebastian v. Wyschetzki
  • Manfred Thomaser
  • Rick Prokein

Mehr erfahren

Externer Link


ADDITIONAL CREDITS • *Das schöne Intro zum Text stammt aus dem Notes Musikmagazin.
  Top