Release Information 1991

Ernst Horn: The Skies Over Baghdad

Studio-Album

VÖ: 1991 / Neue überarbeitete Auflage, 2003

Mit der CNN-Reportage vom Golfkrieg begann eine neue Ära in der Mediengeschichte: Krieg live als weltweit übertragene Fernsehshow, die gleichzeitg die Einschaltquoten, wie auch eine extrem strenge Zensur berücksichtigen mußte. Die vorliegende CD ist das unmittelbar entstandene künstlerische Dokument eines hin- und hergerissenen, manipulierten Zuschauers: der Versuch, das Medienereignis „Golfkrieg“ nüchtern aus möglichst unterschiedlichen Perspektiven darzustellen wurde immer wieder von Gefühlsausbrüchen, die zwischen Wut, Mitleid und blankem Zynismus schwankten, unterbrochen.

Ernst Horn

„The Skies Over Baghdad“ stellte in ihrer Mischung aus Dokumentation und Musik ein Novum dar, das damals fast ebenso kontrovers wie das Ereignis selbst diskutiert wurde. Über all der Aufregung vergass man jedoch leicht, daß die sehr genau ausgearbeitete Produktion genügend künstlerische Potenz besitzt, um sich zeitlos „stand alone“ Gehör zu verschaffen. Keine „easy listening“ Popfliege, aber auch keine Oper, sondern eine neuartige, spannende und berührende Musik-CD.

The skies over Baghdad

„Eine anregende, wenn auch schockierende Klangerfahrung.“ (WOM Journal)

„Blutrünstig, ironisch, ein musikalisches Pamphlet gegen das leichtfertige Vergessen.“ (Münchner Stadtmagazin)

„Der ungeheure Zynismus, der in ‚The Skies over Baghdad‘ steckt, lässt das Ganze zu einem außergewöhnlichen Genuss werden. Das Böse im Menschen wurde selten so filigran dargestellt.“ (Glasnost)


Ernst Horn

Ernst Horn ist hauptsächlich als Keyboarder und Produzent der Band „Deine Lakaien“ bekannt. Der ausgebildete Schlagzeuger, Pianist und Dirigent hat darüberhinaus zahlreiche Hörspiele, Theatermusiken, die Mittelalter-Elektronikprojekte „Helium Vola“ und „Qntal“ und drei Soloalben produziert.


Titel-Liste:
  • The skies over Baghdad
  • Gott lenkt, Atem
  • We will not fail
  • Scud
  • Si j'étais dieu
  • No carnival this year
  • Gotcha!
  • Yes sir!
  • Load
  • Slow down
  • Ha!

  Top