Snowfish

Studio-Album

Heavenly Voices-Stil*

Tauch ein in die heilige Welt walisischer Mythen und Legenden!

Fairies Fortune, das Fantasy-Folk Projekt der „Sleeping Dogs Wake“ Mitglieder Karin Sherret und Jens Langkniv.

Mit ihrem wundervollen Solo-Album „Snowfish“ widmen sich Faries Fortune dem modernen Pop. „Snowfish“ ist wie eine Nußschale voll Haägendazs im Altöl-Meer. Dieses Album ist reich an echten Märchen, wunderbarer Musik und Karin Sherrets unvergleichlichem Gesang.

Faries Fortune: Karin Sherret, Jens Langkniv

030-Magazin Berlin:

Ambient-Folk irgendwo zwischen Enya und Björk:

Orkus:

Harmonischer, zärtlich streichender Pop voll Wärme und einer schönen Frauenstimme. ... Das sanft prickelnde, entspannende, aber auch anregende Album dürfte zu den besten des Heavenly Voices/Romantic Pop-Stils gehören.:

Die Elfe war verwundert ob solch mystisch-poppiger Klänge, und es bedurfte nur weniger Sekunden, da stand sie an der Seite von Prinz Jens Langkniv und begleitete diesen mit ihrer Stimme. … 'Snowfish' ist bestens geeignet für den Hintergrund und lässt sich hervorragend einsetzen, wenn man streiten will und es an der notwendigen Atmosphäre mangelt. Wieso das? Die Stimme von Karin Sherret ist so schön, dass man bereits nach kürzester Zeit einsehen wird, dass es nichts zu streiten gibt.:

Mehr erfahren

ADDITIONAL CREDITS • *Heavenly Voices was a style created by the label Hyperium, Nurenberg, and became a popular scene trend.

Studio-Album

Titel-Liste

  • Creme
  • Silver Snakes
  • Stay With Me
  • Camel
  • The Castle
  • Play Me a Game
  • The Burger Queen
  • Snowfish

Fairies Fortune   Auswahl: Künstler


Veröffentlichungen
bei Chrom Records:

  Top
monument-disadvantage
monument-disadvantage