Idee des Nordens

CD 1995–1997

Idee des Nordens



Soundtrack · Experimental · Neo-Folk · Elektronik · Cold Wave · Ritual/Magick

Die Sound-»Magick«-Experimentatoren Idee des Nordens entführen in eine Welt luzider Träume. Ihre Musik ist so geheimnisvoll wie Alchemie, so empirisch wie Mathematik und ebenso unbestimmt wie Kummer. Diese Musik verschlüsselt ohne zu entschlüsseln. Ihre Philosophie ist Widerspruch oder einfach Experiment, ihr Material so vielschichtig, daß man ohne weiteres von polyphonem Pop sprechen kann: eine musikalische Provokation!

STORA Manifest

STORA…
ist kein: Label
ist ein: Konzept
ist kein: Produkt
ist eine: Legende
ist nicht: etwas Bestimmtes
ist ein: Stein des Anstoßes
ist kein: Stein des Anstoßes
ist eine: Strategie
ist nicht: von vornherein absehbar
erzählt die Geschichte von sich selbst
kann nicht: angesehen werden
kann: erfahren werden
vielleicht existiert es überhaupt nicht

STORA wurde 1992 in Hamburg gegründet. Unser Ziel war ein Netzwerk zu kreieren, um verschiedene Dimensionen der Kreativitität zu promoten. Mit der Bündelung unserer Kräfte beabsichtigen wir sowohl Keationsprozesse als auch deren Präsentation genauer zu kanalisieren. Bis jetzt konzentrierte sich unser kreativer Output vor allem auf die Veröffentlichung von »Musick«, aber wir streben an, künftig auch Projekte in den Sparten Theater, Film, Literatur und Ritual zu verwirklichen.

Veröffentlichungen


Für weitere Informationen bitte auf das Album klicken:

Idee des Nordens - Secret Moments
Idee des Nordens
Secret Moments
1997
Idee des Nordens - Elation Elegance Exaltation
Idee des Nordens
Elation Elegance Exaltation
1995

Bandmitglieder

  • John Raabe
  • Florian Mühlfried

  Top