Kirchohmfeld

CD 1997

Kirchohmfeld



Cold Wave · Experimental · Soundtrack

KIRCHOHMFELD stehen in der Tradition elektronischer Klangexperimente. Diese Form innovativer Musikschöpfung wurde bereits in den 20er Jahren mit den ersten Versuchen, Technologie und Klangerzeugung zu verbinden, begründet.

Immer auf der Suche nach fremder Schönheit bewegen sich Klangexperimentatoren am äußersten Rande musikalischer Entwicklung. Mittlerweile ist es allerdings bedeutend schwerer geworden, auf dem Gebiet der Klangforschung nennenswert Neues zu leisten. Samplingtechniken, mit denen sich heute quasi jeder erdenkliche Klang erzeugen lässt, haben diese Entwicklung zu einem vorläufigen Ende geführt.

Naheliegend, wenn eine neue Generation von Experimentalmusikern gerade in der Selbstbeschränkung ihrer Mittel eine kreative Aufgabe sieht:

So beschränken sich KIRCHOHMFELD bei der Instrumentierung ihres Zyklus ganz bewußt auf die Verwendung zweier Keyboards, Lexicon 300 und Eventide DSP 4000. Und es ist erstaunlich, was sie durch elektromusikalische Feinarbeit, Dopplungen und andere Tricks aus diesen Instrumenten herauszuholen imstande sind.

Veröffentlichungen

Kirchohmfeld - Sic Transit Gloria Mundi
Kirchohmfeld
Sic Transit Gloria Mundi
1997

Bandmitglieder

  • Andreas Neumann
  • Gerhard Eminger

  Top