25 Frames a second

CD 2004


25 Frames a second

Studio-Album

Nach vier Jahren Pause und in fast neuer Besetzung, legen !distain ein Album vor, dass abwechslungsreicher, poppiger und dancelastiger ist als bisher. !distain beweisen mit „25 frames a second“ ihre einzigartige Vielseitigkeit. Dennoch bleiben !distain ihren Wurzeln treu.

Das Album besticht durch perfekte vielschichtige Elektro- und Synthi-Arrangements, die die einzelnen Songs zwischen unbedingter Dancetauglichkeit und träumerischer Melancholie ansiedeln. Musik, die gerade beim wiederholten Hören immer mehr „Ohrwurm“-Charakter entwickelt und zunehmend tiefer in den Bann zieht.

„25 frames a second“ beinhaltet 16 Songs, wovon „Love Song“, „Solaris“ und „Ghost“ Instrumental-Titel sind.

...!distain are back! ...Wer Pop-Musik zugetan ist, den erwarten hier 16 wohl arrangierte, stimmungsvolle Kompositionen voller Harmonie, die gelegentlich in Sachen Soundauswahl, Arrangement und Gesang an andere Grössen des Genres erinnern...Fest steht aber, dass der geneigte Hörer seine Sammlung mit 25 frames a second nur bereichern kann.. (8)

ORKUS Musikmagazin

..Abseits jeden Zeitgeists eröffnen !distain einmal mehr Klangwelten, die schlicht durch ihre Schönheit bestechen. Harmonischer Höhepunkt ist ohne Frage die wunderbare Klavierballade "Autumn Leaves", die Alexanders warmes Timbre gekonnt zur Geltung bringt. Das grosszügige Album mit 16 Stücken dürfte manchen Fan für die lange Abstinenz entschädigen, finden sich hier doch eine ganze Reihe feiner Popperlen.

Zillo Musikmagazin

Den Synthie-Fan erwartet ein großes und gut produziertes Album, das eine Geschichte erzählt. Oder sind es doch viele kleine Geschichten? Eines ist klar: Beim einmal Hören wird es nicht bleiben, dafür gibt es auf "25 Frames A Second" zu viel zu entdecken. Aber einen guten Film sieht man sich ja auch nicht nur ein Mal an...

PRO 7

...dieser Wechsel in der Besetzung hat dem Projekt !Distain sehr gut getan. Musikalisch war die Band nie unbeschwerter und frischer als in der gegenwärtigen Zeit. Die neuen Stücke wissen durch bestchende Melodien und Basslines zu brillierenund auch die sich auf dem Album befindlichen Balladen sind schlicht und einfach herzzerreißend.

re-flexion.de

Titel-Liste

  • Metal rules
  • Sex'n'Cross (album version)
  • Faces in the night
  • Autumn leaves (25 frames a second)
  • Echo of my dreams
  • Be thou my vision
  • Love song (instrumental)
  • The city
  • America (radio edit)
  • Designed in paradise
  • Solaris (instrumental)
  • Fools we are
  • Strong
  • Black mountain love affair
  • Masts of sorrow
  • Ghost (instrumental)

Externer Link


ADDITIONAL CREDITS • Artwork: Joerg Grosse Geldermann - Title image: Band
  Top