Cement Garden

CD 1995


Cement Garden

Studio-Album

Mit ihrem ersten Longplayer haben sich Distain! sofort an die Spitze des SynthPop in Deutschland katapultiert. Einfühlsame Melodien, vorgetragen durch die prägnante Stimme von Alexander Braun und progressive analoge Sounds der beiden Keyboarder Sebastian von Wyschetzki und Oliver Faig.

Neben viel aktuellen Material befinden sich auf diesem Album einige frühe Songs aus den Anfängen von Distain!, z.B. „Dance in Heaven“, die wir Euch nicht vorenthalten wollten und deswegen mit auf das Album gepackt haben. Mit auf dieser CD der wunderschöne „Piano Song“ (unplugged) und der Dancefloor-Knaller „Confession“!

Distain! 1995 sind: Oliver Faig, Alex Braun, Sebastian v. Wyschetzki

Verdammt guter Synthie-Pop … Diese Veröffentlichung ist mit Sicherheit eine der besten CDs ‘95.“ (Orkus)

„Ihre Stärke liegt in schönen, melancholischen Melodien, die nie ins Depressive abrutschen, aber auch nicht gekünstelt fröhlich sein wollen.“ (Tanelorn)

Hier wird einfach gnadenlos gute Musik geboten, die alles vereint, wodurch Bands wie Depeche Mode und Human League groß wurden. Wavemusik die zum Tanzen animiert und auch zur charmanten musikalischen Untermalung eines romantischen Abends geeignet ist.

GDM aktiv Fachmagazin

Süß sehen sie aus, die Jungs. ... Hach, ich werd schwach. Wirklich! Schafft man es, seine Konzentration vom Cover auf die Musik des Trio aus Augsburg zu verlagern, so werden neben den Augen auch die Ohren verwöhnt. Einer Ohnmacht nahe find ich mich im Gemach eines Prinzen wieder. Poster von Depeche Mode schmücken die Wände, süße Keyboardmelodien durchströmen den Raum. Ich fühle mich von Beginn an wohl, auch wenn des Prinzen Gemahl zu werden ich nicht die Absicht habe. Distain! betritt den Raum: Ein schöner Jüngling, anmutig von Gestalt. Seine Lieblingsplatte auflegend, die Musik dazu hat er selbst geschrieben, tanzen wir im Kerzenschein und schweben durchs Zimmer, getragen von poppig-atmosphärischen Klängen der Musik. Distain! erscheinen mir verträumt und verspielt, lieblich und verliebt. ...

INTRO Musikmagazin

Titel-Liste

  • World of Stone
  • Strange Affection
  • Better Life
  • Dance in Heaven
  • Confession
  • It's Over, Slave
  • Soldiers
  • Piano Song (unplugged)
  • Shadows of the Past
  • Science Can't be Crime

Mehr erfahren

Externer Link


ADDITIONAL CREDITS • Cover: Fred Stichnoth
  Top