Lili Marleen, Baghdad, 02’91

CD 2003


Lili Marleen, Baghdad, 02’91

Studio-Album

Das Musikprojekt von Ernst Horn (Deine Lakaien) und Sabine Lutzenberger (Helium Vola) stellt eine einzelne Person in den Mittelpunkt der Performance, eine Soldatenbraut, eine Art ‘Lili Marleen’, die in schwermütigen Liedern ihren Liebsten herbeisehnt, der in den Krieg gezogen ist.

Es wurden hier Themen aus einer früheren Produktion von Ernst Horn, „The Skies over Baghdad“ (1991) erneut aufgegriffen und, im Hinblick auf aktuelle „Ereignisse“, neu interpretiert und weitergeführt. Musikalisch wird eine Brücke gebildet zwischen „The Skies over Baghdad“ und „Helium Vola“.

Die vorliegende CD ist die Dokumentation eines Live-Auftritts im Rahmen des »digital- analog«-Festivals am 31.10.2002 in München.

"Vor der Kaserne, vor dem großen Tor... " Die Kaserne ist in diesem Fall eine in Baghdad, und Sabine Lutzenberger leiht ihre Stimme einer '91er-Lili Marleen, die in den Worten eines alten portugiesischen Gedichts die Sehnsucht nach dem Geliebten formuliert, der mit dem König (in den Krieg?) gezogen ist. ... Das Projekt fordert einige Aufmerksamkeit, ist aber gar nicht so konstruiert wie zunächst scheint, sondern mit viel Hirn und Herz komponiert. Wer rational-emotionale Auseinandersetzung - und sei's nur als Form von persönlichem Protest - nicht scheut, sollte dem neues Lied der Lili Marleen seine Aufmerksamkeit schenken. (R. Laudert, 5/2003)

Sonic Seducer

Auf unbarmherzige, manchmal harsche, aber dennoch sensible Art weist der Künstler musikalisch auf die Doppelmoral des Krieges hin. ...Ein Muss für alle Freunde experimenteller Musik mit Anspruch - so viel ist sicher!" (Christian Hector, 5/2003)

ORKUS

Titel-Liste

  • Lili Marleen Baghdad Feb.91" (29:30 min)

Mehr erfahren


  Top